Fahrlehrerin der Klasse B

 

Jeder Schüler braucht seine eigene Zeit, bis er z.B. die richtige Abfolge beim Anfahren automatisch ausführen und sich voll auf das Verkehrsgeschehen konzentrieren kann. Wer den Überblick behält und entspannt bleibt, dem fällt es auch leichter, richtig zu reagieren. Zum Glück kann man das alles lernen. Und dabei helfe ich Euch gern.