Mofa-Prüfbescheinigung in der mega Fahrschule Berlin
ab 15 Jahren

Schon mit 15 J. selbstständig mobil sein – wäre das nicht ein Traum? Unabhängig von Bus, Bahn oder Eltern … Das kannst Du haben! Dein erstes Kraftfahrzeug könnte ein Mofa oder ein gedrosselter Motorroller (bis 25 km/h) sein. Voraussetzung:
Eine Mofa-Prüfbescheinigung, die Du bei uns erwerben kannst.

 

Dafür musst Du   

 

  • mindestens 15 Jahre alt sein (Anmeldung bei der Fahrschule schon ab 14,5 Jahren)
  • 1 praktische Fahrstunde nehmen (90 Min.) mit Übungen zum richtigen Anfahren/Anhalten, zur Vollbremsung aus maximaler Geschwindigkeit, zum Fahren von Kurven und Schlangenlinien usw.
  • 6 Theorie-Stunden absolvieren (à 90 Min.), die u.a. folgende Themen behandeln: Verkehrsvorschriften, Wissenswertes zur Technik des Mofas, zur Fahrweise und zu besonderen Fahrmanövern
  • anschließend eine Theorieprüfung mit 20 Fragen ablegen, auf die wir Dich gut vorbereiten.

 

Mofa Führerschein in der mega Fahrschule Berlin

Die Mofa-Prüfbescheinigung ist keine Fahrerlaubnis im Sinne des Fahrerlaubnisrechts. Ein Antrag bei der Behörde muss deshalb nicht gestellt werden.

 

 

Der Einzelkurs kostet bei uns günstige 125,- Euro (inkl. Lehrmaterial)

 

 

Dazu kommen natürlich noch die Gebühren der Prüfstelle. Für die Prüfung brauchst Du außerdem ein Passbild, Deinen Ausweis und die Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten..

 

Kursbeginn: Bei uns jederzeit möglich, auch im Winter bei gutem Wetter.

 

Wir würden Dich gern dabei unterstützen, wenn Du Deine ersten „motorisierten Erfahrungen“ machst. Komm einfach mal vorbei oder ruf uns an unter der 030 - 402 2000!

 

 

Allgemeines zur Mofa PrüfbescheinigungDetails
Online Anmeldung ausfüllen!