Moped-Rollerführerschein Klasse AM ab 16 Jahren

Du bist 16 und wünschst Dir, selbstständig mobil zu sein, ohne nach Abfahrtszeiten von Bus oder Bahn zu gucken oder Dir Mitfahrgelegenheiten zu suchen? Und – falls Du bisher Mofa gefahren bist – etwas schneller unterwegs zu sein, wäre auch nicht schlecht. Das geht ganz einfach und wir helfen Dir dabei. Wie wär’s mit dem Führerschein der Klasse AM? Damit darfst Du Kleinkrafträder wie Mopeds, Roller oder sogar Quads mit einer Höchstgeschwindigkeit von jeweils 45 km/h fahren.

 

Voraussetzungen für den Führerscheinerwerb:

 

  • praktischer Fahrunterricht (z.B. richtiges Anfahren, Schrittgeschwindigkeit fahren, Slalom fahren, Hindernissen ausweichen, Abbremsen aus 40 km/h)
  • 14 Theoriestunden (à 90 Min.)
  • die Theorieprüfung mit 30 Fragen (und maximal 10 Fehlerpunkten)
  • die praktische Prüfung (Dauer = 30 Min.).

 

Die Anzahl der Fahrstunden hängt natürlich von Deinem Geschick beim Fahren und Deinen Lernfortschritten ab. Sobald Du über die nötige Fahrsicherheit verfügst, wird Dich Dein Fahrlehrer zur Prüfung anmelden, auf die wir Dich bestens vorbereiten.

 

Den Antrag zur Prüfung (ca. 50 Euro) musst Du beim Bürgeramt stellen, dahin mitzubringen sind:

 

  • Personalausweis (Pass)
  • biometrisches Lichtbild
  • Sehtestbescheinigung
  • Bescheinigung über den Erste-Hilfe-Kurs

 

 

Melde Dich telefonisch bei uns an unter 030 - 402 2000 oder besuch uns in einer unserer Filialen. Eventuelle Fragen beantworten wir Dir gern.

 

 

 

Preiskalkulator der Klasse AM

Hier kannst Du unverbindlich Deine individuellen Fahrschulkosten nach Deinen persönlichen Vorkenntnissen und Vorstellungen ausrechnen
 
Preiskalkulator anzeigenDetails

0,00 €

  Leistung Preis Anzahl Summe  
Fahrübung a. 40 min
0,00
Fahrstunde a. 45 min
 
Empfehlungs-Gutschein
Online-Gutschein
Grundbetrag inkl. Lehrmaterial
Vorstellung zur Prüfung
Gesamtpreis    
0,00 €
Allgemeines zum Führerschein Klasse AMDetails
Online Anmeldung ausfüllen!